Kategorien
Aktuelles

Asphalt auf dem letzten Teilstück der Werner-Seelenbinder-Straße

Nachdem die Gebrauchtwasserleitung umgeschlossen und die Regenwasserleitung neu verlegt wurde, erhielt das letzte Stück der Werner-Seelenbinder-Straße neuen Asphalt. Erstaunlich, wie sich die großen LKW-Kipper von der Schule an rü…

Nachdem die Gebrauchtwasserleitung umgeschlossen und die Regenwasserleitung neu verlegt wurde, erhielt das letzte Stück der Werner-Seelenbinder-Straße neuen Asphalt. Erstaunlich, wie sich die großen LKW-Kipper von der Schule an rückwärts bis zur Asphaltmaschine durchjongliert haben. Da sind schon Profis am Werk.

Bleibt noch der Fußweg wieder herzurichten. Dann kann die gesamte Straße freigegeben werden. Eine lange Belastung der Anwohner geht damit zu Ende. Auch die Sportfans kommen einfacher an ihre Sportstätte.

asphalt