Feuerwehr endlich im Netz

Feuerwehr endlich im Netz

Seit heute hat die Freiwillige Feuerwehr Klinga einen direkten Internetzugang. Im engen Zusammenwirken der Parthensteiner Gemeindeverwaltung und des Feuerwehr-Fördervereins wurde die notwendigen Voraussetzungen geschaffen.

Mit dem jetzt installierten kabelgebundenen und kabellosen Internetzugang ist es den Kameraden der Klingaer Feuerwehr möglich, direkt … Weiterlesen

Feuerwehr endlich im Netz

Seit heute hat die Freiwillige Feuerwehr Klinga einen direkten Internetzugang. Im engen Zusammenwirken der Parthensteiner Gemeindeverwaltung und des Feuerwehr-Fördervereins wurde die notwendigen Voraussetzungen geschaffen.

Mit dem jetzt installierten kabelgebundenen und kabellosen Internetzugang ist es den Kameraden der Klingaer Feuerwehr möglich, direkt … Weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Kegelnachmittag

Wieder einmal haben sich die Mitglieder des Großsteinberger Heimatvereins zusammen gefunden, um auf der Kegelbahn einen vergnüglichen Nachmittag zu verbringen. Lutz Eißman übernahm die Organisation und Eberhard Fischer von den Keglern die Betreuung. Dafür ein herzliches Dankeschön. Beginn war 14.00 … Weiterlesen

Wieder einmal haben sich die Mitglieder des Großsteinberger Heimatvereins zusammen gefunden, um auf der Kegelbahn einen vergnüglichen Nachmittag zu verbringen. Lutz Eißman übernahm die Organisation und Eberhard Fischer von den Keglern die Betreuung. Dafür ein herzliches Dankeschön. Beginn war 14.00 … Weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Heimatverein Großsteinberg e.V." und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Aus und vorbei

Aus und vorbei

Mit zwei lapidaren Sätzen auf einer A4-Seite an die Tür geklebt, beendet Henry Zupan die Geschichte seiner so hoffnugsvoll scheinenden Firma. KFZ-Service Zupan war seit Jahren in Großsteinberg ein fester Begriff und der Firmenchef für seine Hilfsbereitschaft beliebt – vielleicht … Weiterlesen

Aus und vorbei

Mit zwei lapidaren Sätzen auf einer A4-Seite an die Tür geklebt, beendet Henry Zupan die Geschichte seiner so hoffnugsvoll scheinenden Firma. KFZ-Service Zupan war seit Jahren in Großsteinberg ein fester Begriff und der Firmenchef für seine Hilfsbereitschaft beliebt – vielleicht … Weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "chronist" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Telefonmast in Schieflage

Ein umgestürzter Telefonmast auf der Zufahrt zur Bieberfarm rief die Klingaer Feuerwehrleute am frühen Abend zu ihrem zweiten Einsatz am heutigen Tag. Auch die Feuerwehr Großsteinberg war mit ausgerückt.
Um 19.37 Uhr alarmierte die Leitstelle Grimma die Klingaer Einsatzkräfte. Auf der … Weiterlesen

Ein umgestürzter Telefonmast auf der Zufahrt zur Bieberfarm rief die Klingaer Feuerwehrleute am frühen Abend zu ihrem zweiten Einsatz am heutigen Tag. Auch die Feuerwehr Großsteinberg war mit ausgerückt.
Um 19.37 Uhr alarmierte die Leitstelle Grimma die Klingaer Einsatzkräfte. Auf der … Weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Kehr-Einsatz mit Nachwuchsarbeit

Klingas Einsatzkräfte rückten heute zur Beseitigung einer Ölspur in der Staudnitzstraße aus. Der Kehreinsatz lockte zugleich viele schaulustige Knirpse an und wurde so zugleich zur praktischen Nachwuchsarbeit.
Um 10.22 Uhr alarmierte die Leitstelle die Klingaer Feuerwehr. Nach Sicherung der Einsatzstelle zwischen … Weiterlesen

Klingas Einsatzkräfte rückten heute zur Beseitigung einer Ölspur in der Staudnitzstraße aus. Der Kehreinsatz lockte zugleich viele schaulustige Knirpse an und wurde so zugleich zur praktischen Nachwuchsarbeit.
Um 10.22 Uhr alarmierte die Leitstelle die Klingaer Feuerwehr. Nach Sicherung der Einsatzstelle zwischen … Weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)