Cladegraben in die Pflege genommen

In den letzten Tagen waren Firmenchef Ulrich Altner und seine Mitarbeiter am Cladegraben zu finden. Sie führten eine Sohlentkrautung durch, so der Fachbegriff. Mit einem eigens dafür angeschafften Mähkorb (siehe Foto), der am Bagger angebracht ist, wird in einer üblichen … Weiterlesen

In den letzten Tagen waren Firmenchef Ulrich Altner und seine Mitarbeiter am Cladegraben zu finden. Sie führten eine Sohlentkrautung durch, so der Fachbegriff. Mit einem eigens dafür angeschafften Mähkorb (siehe Foto), der am Bagger angebracht ist, wird in einer üblichen … Weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "chronist" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Der Orgel-Förderverein Klinga bedankt sich herzlich bei Markus Schanze und Micha…

Der Orgel-Förderverein Klinga bedankt sich herzlich bei Markus Schanze und Michael Kronesser von der Jehmlich Orgelbau Dresden GmbH für die Erläuterungen zur Restaurierung und für die instruktive und beeindruckende klangliche Darstellung des wunderbaren Instruments.


Exkursion Hähnel-Orgel Steinbach 20.07.2011
Der Orgel-Förderverein Klinga bedankt sich herzlich bei Markus Schanze und Michael Kronesser von der Jehmlich Orgelbau Dresden GmbH für die Erläuterungen zur Restaurierung und für die instruktive und beeindruckende klangliche Darstellung des wunderbaren Instruments.

Der Orgel-Förderverein Klinga bedankt sich herzlich bei Markus Schanze und Michael Kronesser von der Jehmlich Orgelbau Dresden GmbH für die Erläuterungen zur Restaurierung und für die instruktive und beeindruckende klangliche Darstellung des wunderbaren Instruments.


Exkursion Hähnel-Orgel Steinbach 20.07.2011
Der Orgel-Förderverein Klinga bedankt sich herzlich bei Markus Schanze und Michael Kronesser von der Jehmlich Orgelbau Dresden GmbH für die Erläuterungen zur Restaurierung und für die instruktive und beeindruckende klangliche Darstellung des wunderbaren Instruments.

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Förderverein Barock-Orgel Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Kommunalrundschau Ausgabe September 2014

Kommualrundschau

Zum Download als PDF hier klicken

u.a. mit folgenden Themen:

  • Information des Landratsamtes Landkreis Leipzig zur Entsorgung von Garten- und Pflanzenabfällen
  • Amtliche Mitteilungen
  • Allgemeine Mitteilungen
    • Aus dem Ordnungsamt
  • RECHTSANWÄLTIN Katrin Scholz

    • Wichtige Neuregelungen für Unternehmer und Verbraucher ab 13.06.2014!
  • Glückwünsche
  • Heimatverein Großsteinberg e.V.
    • Erntedankfest am 5. Oktober 2014
  • Kindertagesstätte Waldhäuschen Großsteinberg
    • Du und ich – wir gehören zusammen
  • Lebendiger Adventskalender in Klinga 2014
  • Kegler vom KSV Großsteinberg e.V. feiern Jubiläum
  • Freunde und Förderer der Feuerwehr Klinga
    • Löschteich-Duelle und Riesenseifenblasen
  • Heimatverein Grethener Störche e.V.
    • 11. Drachenfest am 27. September 2014
  • SV Klinga – Ammelshain e.V.
    • Preisskatturnier / Sonnabend, den 4. Oktober 2014
    • Silvesterveranstaltung „Feiern mit Freunde“
  • Kleinanzeigen

Anlässlich des diesjährigen Tags des offenen Denkmals eröffnete Klingas Orgel-Fö…

Anlässlich des diesjährigen Tags des offenen Denkmals eröffnete Klingas Orgel-Förderverein die Ausstellung „Paul von Bleicherts Wirken in Klinga“ mit einer Vernissage. Diese wurde umrahmt von Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, Orgelwein und einem Vortrag des Leipziger Historikers Manfred Hötzel.


Vernissage „Paul von Bleicherts Wirken in Klinga“ 14.09.2014
Anlässlich des diesjährigen Tags des offenen Denkmals eröffnete Klingas Orgel-Förderverein die Ausstellung „Paul von Bleicherts Wirken in Klinga“ mit einer Vernissage. Diese wurde umrahmt von Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, Orgelwein und einem Vortrag des Leipziger Historikers Manfred Hötzel.

Anlässlich des diesjährigen Tags des offenen Denkmals eröffnete Klingas Orgel-Förderverein die Ausstellung "Paul von Bleicherts Wirken in Klinga" mit einer Vernissage. Diese wurde umrahmt von Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, Orgelwein und einem Vortrag des Leipziger Historikers Manfred Hötzel.


Vernissage "Paul von Bleicherts Wirken in Klinga" 14.09.2014
Anlässlich des diesjährigen Tags des offenen Denkmals eröffnete Klingas Orgel-Förderverein die Ausstellung "Paul von Bleicherts Wirken in Klinga" mit einer Vernissage. Diese wurde umrahmt von Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, Orgelwein und einem Vortrag des Leipziger Historikers Manfred Hötzel.

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Förderverein Barock-Orgel Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

40. “LauFFeuer”-Ausgabe liegt vor

In unserem Vereinsblatt “LauFFeuer” finden Sie alle aktuellen Informationen kurz und knapp zusammengefasst.

In unserem Vereinsblatt “LauFFeuer” finden Sie alle aktuellen Informationen kurz und knapp zusammengefasst.

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)