Kreisliga A Aufsteiger schlägt etablierten Kreisoberligisten!

Die Autobahner konnten ihr Testspiel gegen Aufbau Waldheim dank großem Kampf,Wille und Laufbereitschaft mit 2:1 für sich entscheiden!

Die Mannen von der Autobahn konzentrierten auf die Verteidigung und setzen mit sehr guten Kontern immer wieder Nadelstiche!
So fiel auch das 1:0, nach Pass von Osman auf Schubert scheiterte dieser noch, doch Liebig roch den Braten und verwertete den Abpraller zur Führung!
Waldheim erhöhte den Druck auf die Mannen von Osman/Hempel allerdings stand die Mannschaft sehr kompakt und ein stark aufgelegter Beyer im Tor brachte die Gäste zur Verzweiflung!
Durch eine kleine Unzulässigkeit kamen die Waldheimer zum Ausgleich!

So ging es in die Hälfte!
Die 2.Hälfte das gleiche Bild, die Waldheimer rannten immer wieder an, scheiterten aber entweder an der gut positionierten Abwehr um Bressel und Müller ,spätestens aber bei Beyer war dann Schluss!!
Und so führte eine Standard zur Entscheidung!Schubert bringt die Ecke punktgenau auf den Kopf von Osman, der so überrascht war, ohne Gegenwehr hochsteigen zu können das er den Kopfball völlig versemmelte und der Ball wieder bei Schubert landete!Im 2.Versuch fand Schubert Kießig, der dem Hüter keinerlei Abwehrchance lies und so zum 2:1 köpfte!

Man kann der Mannschaft nur ein großes Lob aussprechen mit welcher Bereitschaft sie dieses Spiel angegangen sind!

Nun heißt es neue Kraft tanken um Freitag 19Uhr in Großsteinberg und Samstag 15Uhr gegen Rotation wieder solch eine Leistung abrufen zu können!