Polizei meldet: Autofahrer überschlug sich und stieß gegen mehrere Bäume

polizei

Ort: Parthenstein, OT Großsteinberg, Pomßener Landstraße
Zeit: 25.01.2015, gegen 05:30 Uhr

Der Fahrer (18) eines Mazda befuhr die S 49 in Richtung Pomßen. In einer Linkskurve kam er wohl aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Straße ab, überschlug sich mehrmals und stieß gegen drei Bäume. Der junge Mann verletzte sich und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass er unter Alkoholeinfluss gefahren war. Der Vortest ergab 1,5 Promille. Am Auto und an den Bäumen entstand Schaden in Höhe von etwa 8.000 Euro. Gegen den 18-Jährigen wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Trunkenheit ermittelt. (Hö)

(Quelle: http://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2015_34172.htm)