Polizei meldet: Erneut in Parthenstein eingebrochen

polizei

Ort: Parthenstein – OT Pomßen
Zeit: 16.12.2014, 08:50 Uhr bis 09:45 Uhr

Und wieder machte sich ein Täter an einem Haus in Pomßen zu schaffen. Innerhalb weniger Minuten drang der unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus ein. Der Eigentümer verließ am Morgen für nur eine Stunde das Haus und bemerkte, als er zurückkam, dass über seine Terrasse eingebrochen wurde. Hierfür wurde das Fenster aufgehebelt und durch dieses ins Haus eingestiegen. Bislang konnte durch den Eigentümer festgestellt werden, dass eine dreistellige Summe Bargeld aus einer Geldbörse entwendet wurde. Der entstandene Sachschaden am aufgehebelten Fenster wurde auf 200 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei ermittelt. (Thü)

(Quelle: http://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2014_33503.htm )