Polizei meldet: Zwei Autos stießen frontal zusammen

polizei (1)

Ort: Parthenstein, OT Grethen, Großbardauer Straße
Zeit: 26.01.2016, gegen 17:00 Uhr

Am späten Dienstagnachmittag ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Grethen und Großbardau ein schwerer Verkehrsunfall, bei welchem eine Person schwer und zwei Personen leicht verletzt wurden. Die Fahrerin (31) eines Seat Ibiza fuhr von Grethen in Richtung Großbardau, als sie in einer Kurve nach links von der Straße abkam und auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort stieß sie mit einem VW Golf (Fahrer: 23) zusammen. Während die Seatfahrerin mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht werden musste, erlitten der Golffahrer sowie die Beifahrerin (23) im Seat leichte Verletzungen und wurden in einem Krankenhaus ambulant behandelt. Bei dem Crash wurden beide Autos stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden – die Höhe des Sachschadens wurde mit ca. 10.000 Euro angegeben. Gegen die 31-Jährige wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. (Hö)

(Quelle: http://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2016_40605.htm)