Social Media

UnbenanntVielleicht haben sich manche schon gewundert, warum sie nichts mehr von Parthenstein gehört haben. Leider mussten wir feststellen, dass unsere Nachrichten seit Ende Januar nicht mehr überall (Facebook, Twitter und Google+) publiziert wurden. Dies wurde nun behoben. Wir freuen uns, nun auch wieder alle unsere Follower auf diesen Kanälen mit aktuellen News aus unserer Gemeinde bedienen zu können.