+++SPITZENREITER SPITZENREITER HEY HEY+++ Die Autobahner gewinnen ein hart …

+++SPITZENREITER SPITZENREITER HEY HEY+++

Die Autobahner gewinnen ein hart umkämpftes Spiel mit 0:2!!

Die Gastgeber übernahmen ab der 1.Minute des Spiels die Kontrolle, durch giftige aber faire Zweikämpfe kamen

Neukirchner immer nah an Tor der Autobahner dennoch war am 16er der Gäste Schluss!!
Zu allem Überfluss musste Müller verletzungsbedingt in der 30.Minute das Feld verlassen!für ihn kam Schubert was eine Änderung nach sich zog!Brandis rückte von der 6 neben Osman in die Innenverteidigung und Schubert nahm seinen Platz neben Hempel ein!
Der Halbzeitstand von 0:0 war demzufolge folgerichtig!
Für die 2.Halbzeit nahmen sich die Autobahner vor etwas mehr für das Spiel zutun und so kam es schlussendlich auch!Nach einem Antritt von Glauß sah er den freien Liebig der im 2.Versuch den Keeper keine Chance lies!und so plätscherte das Spiel vor sich hin, bis Seidel regelwidrig im Straufraum gestoppt wurde, den fälligen Elfmeter verwandelte Glauß sicher links unten!!
So gewann man gegen nie aufsteckende Gastgeber am Ende mit 0:2!
Aufgrund das die Auligker nur zu einem Remis in Großsteinberg kamen, grüßen die Mannen von der Autobahn von ganz oben !!