Starker 4. Platz beim Turnier des SV Sermuth In Hausdorf Mit einigen Absagen …

Starker 4. Platz beim Turnier des SV Sermuth In Hausdorf

Mit einigen Absagen und krankheitsbedingen Ausfällen ( Paul, Toni, Leon, Finley ) reisten unsere Bambinis nach Hausdorf. Trotz allem konnten

eine starke Truppe auf das Parket bringen, und wir hatten uns auch viel vorgenommen.
Leider verletzte sich unsere Lili im Tor schon nach wenigen Minuten des ersten Spieles, so dass wir Philip ins Tor stellen mussten. (Der seine Sache sehr gut machte). Die Verunsicherung in der Mannschaft war aber sofort zu spüren, und durch die Umstellung in der Hintermannschaft waren wir nicht in der Lage die 2 Treffer der cleveren Großsteinberger zu verhinder. Auch im zweite Spiel gegen Sermuth fanden wir nicht zu unserem System und verloren auch dieses mit 0:2. Die anschließende 0:4 Niederlage gegen die starken Grimmaer verunsicherte das Team dann restlos.
Doch irgendwo haben die Trainer dann doch noch den Resetknopf gefunden. Durch Motivation vor dem 4. Spiel konnten sie die Truppe wieder einschwören, und ab dann wurde aus einer stabilen Abwehr gespielt und die Begegnungen mit Harta und Bennewitz konnten 1:0 gewonnen werden.
Plötzlich war bis Platz 3 alles möglich, wichtig war ein Sieg gegen Tresenwald, den wir mit 3:1 überzeugend einfahren konnten.
Es reichte zu Platz 4 , da sich Sermuth im letzten Spiel knapp gegen Großsteinberg durchsetzen konnte, und mit einem Punkt Vorsprung den 3. Platz belegte.
Aber alle waren Stolz auf die Mannschaft, Jetzt müssen wir wieder trainieren, damit wir uns beim nächsten Turnier einen Pott sichern können!