Besinnliche Rückschau

Mit Gänsekeulen, Rotkohl und Klößen stimmten sich Klingas Feuerwehrleute auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein. Mit vorläufig 16 Einsätzen, 246 Einsatzstunden und zahlreichen Ausbildungseinheiten geht für Klingas Feuerwehrfrauen und -männer ein „Besinnliche Rückschau“ weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Frohe Festtage

Wir wünschen allen Feuerwehrleuten weltweit und allen Besuchern unserer Website eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest sowie einen gesunden und erfolgreichen Start ins neue Jahr 2020!

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Süßer Adventsauftakt

Klingas Feuerwehrjugend freute sich über seinen traditionellen Adventsgruß vom Förderverein. Zum letzten Feuerwehrdienst vor dem ersten Advent überreichte der Fördervereinsvorstand den dreizehn Mädchen und Jungen der Klingaer Jugendfeuerwehr wieder einen „Süßer Adventsauftakt“ weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Deftiger Jahresabschluss

Schlachtebüffet, Musik und Tanz vereinten Klingas Feuerwehr und ihren Förderverein beim traditionellen Jahresabschluss. Viele hatten mit angepackt, um das Fest aktiv mit vorzubereiten. So freuten sich die knapp 100 geladenen „Deftiger Jahresabschluss“ weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Beim Bowlingturnier abgeräumt

Spaß und Erfolg hatte Klingas Feuerwehrnachwuchs beim 1. Bowlingturnier der Jugendfeuerwehren des Landkreises Leipzig. Dazu fuhren die Mädchen und Jungen in Begleitung von Sophie Pohl und Ronny Richter nach Markkleeberg. „Beim Bowlingturnier abgeräumt“ weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)