Feuerwehr entdecken

Feuerwehr entdecken

Am 26. Mai öffnet Klingas Freiwillige Feuerwehr wieder ihre Tore. Ob alte Freunde oder neue Interessenten, ob Groß oder Klein: Alle sind herzlich eingeladen, sich beim Tag der offenen Tür

„Feuerwehr entdecken“ weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

In luftiger Höhe

In luftiger Höhe

Hoch hinaus ging es für die Mitglieder der Klingaer Jugendfeuerwehr. Unter Leitung von Steffen Schumann, Ronny Richter und Stephan Pohl konnte unser Nachwuchs Ausbildungsthemen mit gemeinsamer Freizeitgetsaltung verbinden. Dazu fuhr

„In luftiger Höhe“ weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Sicher auf dem Eis

Sicher auf dem Eis

Klingas Dorfteich wurde zum Ausbildungsareal für den Feuerwehrnachwuchs. Dort trainierten die Mädchen und Jungen unter Anleitung erfahrener Kameraden, wie sie mir geeigneter Eigensicherung Personen von Eisflächen retten können. “ order_by=“filename“

„Sicher auf dem Eis“ weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Stolze Bilanz

Stolze Bilanz

Auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung zogen Klingas Feuerwehrleute Bilanz ihrer geleisteten Arbeit. In Gegenwart von Bürgermeister Jürgen Kretschel legten Ortswehrleiter Michael Pohl und Jugendfeuerwehrwart Steffen Schumann Rechenschaft über Ausbildung und Einsätze

„Stolze Bilanz“ weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)