Deftiges Miteinander

Deftiges Miteinander

Rund 90 Gäste kamen zum gemeinsamen Schlachtfest von Klingas Feuerwehr und ihrem Förderverein. Unter der Federführung von Feuerwehr-Fleischer Dirk Eisermann hatten zuvor Reinhard Frieß, Gerd Schreckenbach, André Lustig, Mario Rumberger

„Deftiges Miteinander“ weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Fahrzeug brennt in Klinga

Fahrzeug brennt in Klinga

Ein brennender Pkw in der Klingaer Südstraße ließ heute Morgen die Parthensteiner Ortsfeuerwehren ausrücken. Um 08.32 Uhr alarmierte die Leitstelle die Freiwillige Feuerwehr Klinga wegen eines brennenden Pkw in

„Fahrzeug brennt in Klinga“ weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Historisches Dokument entdeckt

Historische Dokumente entdeckt

Ein Schuldschein aus dem Jahr 1904  belegt die Anschaffung einer neuen Fahrfeuerspritze für die Gemeinde Staudtnitz. Bei seinen jüngsten Recherchen stieß Klingas Ortschronist Bernd Kupfer auf dieses wichtige, historische Dokument,

„Historisches Dokument entdeckt“ weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Beim Bowling abgeräumt

Beim Bowling abgeräumt

Beim Bowlingwettbewerb der Jugendfeuerwehren in Leipzig errang unser Feuerwehrnachwuchs zwei zweite Plätze. Auch in diesem Jahr nahm unsere Jugendfeuerwehr wieder an den Bowling-Bezirksmeisterschaften der Jugendfeuerwehren in Leipzig teil. In ihrer

„Beim Bowling abgeräumt“ weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)

Neue T-Shirts für die Jugend

Neue T-Shirts für die Jugend

Klingas Nachwuchs-Feuerwehrleute konnten aus den Händen des Feuerwehr-Fördervereins neue T-Shirts entgegennehmen. Blickfang auf dem T-Shirt-Rücken bildet das von den Jugendlichen selbst kreierte Logo, welches als Graffiti bereits seinen Platz im

„Neue T-Shirts für die Jugend“ weiterlesen

(externer Link)

(Für den Artikel zeichnet "Freiwillige Feuerwehr Klinga" und nicht "parthenstein" verantwortlich / Link zur Quelle = kompletter Artikel)