Kategorien
Aktuelles

Weihnachtsfeier des Heimatvereins

Ein arbeits- und ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende. Die Mitglieder des Heimatvereins haben sich traditionell noch einmal zusammen gefunden, um gemeinsam Weihnachten zu feiern, aber auch des abgelaufenen Jahres zu gedenken. Christa Blume erö…

Ein arbeits- und ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende. Die Mitglieder des Heimatvereins haben sich traditionell noch einmal zusammen gefunden, um gemeinsam Weihnachten zu feiern, aber auch des abgelaufenen Jahres zu gedenken. Christa Blume eröffnete den Abend in Vertretung der abwesenden Renate Schöley. Rolf Langhof fand einige Worte, um das neu sanierte Domizil sowie die Arbeit aller Beteiligten zu würdigen. Und schon stimmten sich die Vereinsmitglieder mit einem ersten Weihnachtslied auf die kommenden Stunden ein. Brigitte Skrabs, Erika Erfurth und Monika Langhof hatten sich wieder einiges ausgedacht, um die Runde zu unterhalten. Auch Rolf Sperling lies sich als Mitwirkender einbeziehen. Ehrenmitglied Bäckermeister Werner Voigtländer aus Altenhain war Mittelpunkt einer Darbietung, die ihm scherzhafter Weise am Ende erlaubte, seinen Bäckermeistertitel die nächsten zehn Jahre weiter zu führen. Das Abendessen von Bistro Zwo schmeckte allen ausgezeichnet. Bei Getränken mit und ohne Alkohol verlief der Abend wie im Fluge.

Möchten Sie Bilder zur Feier sehen, dann gehen Sie im Menü auf den Punkt „Bilder“, oder klicken Sie einfach hier.